Der TV 1911 Trimbs hatte für Sonntag, den 13.12.2020 wieder eine Weihnachtsfeier vorgesehen. Die Corona-Pandemie überschattet jedoch weiterhin unser Vereinsleben. Immer noch liegt ein dynamischer Entwicklungsprozess mit exponentieller Virusverbreitung vor.  Deshalb ist es in der jetzigen Situation weiterhin wichtig, die Verbreitung des Virus zu verlangsamen.  Um die Infektions-Welle zu brechen, müssen wir unsere Kontakte drastisch einschränken. Deshalb gelten ab 2. November 2020 deutschlandweit strengere Maßnahmen. Die Bürgerinnen und Bürger werden angehalten, die Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren. Der Aufenthalt in der Öffentlichkeit ist daher nur mit den Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes jedoch in jedem Falle maximal mit 10 Personen gestattet. Darüber hinausgehende Gruppen feiernder Menschen auf öffentlichen Plätzen, in Wohnungen sowie privaten Einrichtungen sind angesichts der ernsten Lage in unserem Land inakzeptabel. Aus diesem Grund hat sich der Vorstand des TV 1911 Trimbs dafür entschieden, die für dieses Jahr vorgeplante Weihnachtsfeier abzusagen.

Der Vorstand

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok